Karriere

unbenannt-1

Zurzeit finden im gesamten Österreichischen Bundesheer Veränderungen statt, welche die Fähigkeit, um militärische Operationen im In- und Ausland sowie Katastropheneinsätze durchzuführen, wesentlich verbessern. Neben der bereits begonnenen Modernisierung der Pionierausrüstung ist die Formierung und Implementierung von Kaderpräsenzeinheiten (KPE), bestehend aus Profisoldaten,  ein ausschlaggebender Schritt zur modernen Armee.

Unser Pionierbataillon wird bereits seit 2004 mit Kaderpräsenzeinheiten verstärkt (Pionierbaukompanie mit 140 Arbeitsplätzen). Da sich das PiB3 mit seinen vielseitigen Einsätzen immer bewährte, wurde es mit der Fortsetzung der Aufstellung von solchen rasch verfügbaren Teileinheiten wieder beauftragt.

Hierfür werden Soldaten mit Pionierausbildung, Lehrberufen (Elektriker, Installateur, Maurer, …) und zivilem Führerschein  benötigt. Selbstverständlich werden auch Personen aufgenommen, die sich bereit erklären, sich der entsprechenden Ausbildung zu unterziehen.

WIR BIETEN

  • einen Job für 3 bis 6 Jahre mit attraktiver Entlohnung als Militärvertragsbediensteter (M-VB),
  • einen zumindest 6-monatigen Auslandseinsatz im Laufe der 3 Jahre mit hohem Zusatzverdienst,
  • nach Ablauf des Dreijahresvertrages eine Berufsförderung zuzüglich anteilsmäßiger Bezugsfortzahlung zur beruflichen Besserqualifizierung für einen Zeitraum von 12 Monaten,
  • nach positiver Absolvierung einer „Bestenauswahl“ die Möglichkeit zur Fortsetzung der Bundesheerkarriere.

ODER

  • für eine längerfristige Verwendung im ÖBH als Berufsunteroffizier, welche mit einem sofortigen Einstieg in den Ausbildungsdienst (Person im Ausbildungsdienst) begonnen und als Militärperson auf Zeit (MZ) weiter fortgesetzt werden kann.

WEITERS

  • für eine kurzfristige Verwendung im ÖBH (1 Jahr) für eine anspruchsvolle Funktion.

                                                    ———————————————

weitere INFORMATIONEN

  • Offizier
  • Miliz
  • Militärpilot
  • Militärarzt
  • LeistungssportlerIn

 

Alle Möglichkeiten sind selbstverständlich für Frauen und Männer gleich.

Gender – Mainstreaming

 

REKRUTIERUNGSSTELLE Offiziersstellvertreter Martin GRUBER

050201 / 3631311 – 0664 41 26 123

melker-pioniere.job@gmx.at

www.melker-pioniere.at